Samstag, 20. August 2016

Halloween 1/10

Halloween

Hallo zusammen!
Alle die mich schon länger/besser kennen, wissen, das ich ein großer Halloween Fan bin. 
Ich folge vielen amerikanischen /englischen Demos auf ihren You -Tube Kanälen und bewundere oft ihre tollen Werke, die sie gerade für diese Zeit des Jahres herstellen. 
Ganz besonders klasse finde ich http://mychicnscratch.com/. 
Es gibt zu fast allen ihren Werken eine Videoanleitung und eine Materialliste mit Anleitung in Papierform. 
Und schon seit längeren wollte ich die Aktion "12 weeks to halloween" mit in mein Programm aufnehmen. Meist ist es am Zeitmangel gescheitert.
Dieses Jahr hab ich das ein bissl anders angegangen- ich hab bei dem tollen Wetter in der letzten Zeit meine Werke schon vorab fotografiert und somit ein wenig Zeit schinden können.
Aber genug geschrieben
Tadaaa Trommelwirbel ! 
meine erste "10 Wochen bis Halloween" ! 
(da es etwas Lieferschwierigkeiten mit dem Papier und Stempelsets des neuen Herbst Winterkataloges gibt, hab ich alte Stempel verwendet, ich bitte dies zu entschuldigen. Sobald ich neues Material zur Hand habe, wird das natürlich auch verwendet) 
 Als erstes habe ich euch Särge gebastelt!
Danke hier nochmal an die liebe Melli, die mir ihre Stanzform für Umschlag und Zierelemente ausgeliehen hat. Das Papier wird aus gestanzt mit der Big shot und danach noch etwas zurechtgestutzt und geschnitten und schon hat frau einen hübschen kleinen Mini-Sarg.


Gefüllt sind die kleinen Särge mit Ahoi Braus Pulver oder Luscher  aus dem Bioladen. Es gibt die praktischen Lutscher von Storck leider nicht mehr. Deshalb die aus dem Bioladen.

Ich hoffe es gefällt euch was ich gebastelt habe und das ihr wieder vorbei schaut 
Nächsten Samstag gibts die nächste Präsentation der "10 Wochen bis Halloween" 
Ein schönes Wochenende
bleibt kreative
Sabine

Freitag, 5. August 2016

Schulanfang

Etz werden einige denken- mann eih, es sind doch gerade erst die Sommerferien losgegangen, da schreibt sie schon vom Schulanfang?! Ja nach Weihnachten ist nun mal bekannterweise vor Weihnachten... 
Ich hatte schon länger überlegt, was könnte es denn noch schönes und kleines für den Schulanfang geben. Ohne großen Aufwand, wenn möglich. Und da viel mir ein - Schulranzen! Gesagt, getan und gesucht bei Pinterest und natürlich fündig geworden. Die Anleitung via Video gibts von www.papiertante-nf.de  Ich habe meine Version des Ranzens ein bissl meinen Vorstellungen angepasst. Ich finde er ist ganz nett geworden. Aber seht selbst.
Ich habe natürlich Papier von SU verwendet, ebenso sehr hilfreich ist das Stanz und Falzbrett für Geschenktüten. Falls Fragen dazu sind, meldet euch bei mir. Ich kann auch gerne einen Workshop dazu veranstalten, wenn ihr das möchtet.

 m




mit Magnetverschuss versehen und eine kleine Tafel und ein Schwämmchen (ist aus zusammengeschnitten Glitzi)und ebenfalls anders als im Video die Henkel sind aus Stoffbändern (ich hab fast keinen Vorrat) 


Sonntag, 31. Juli 2016

Sommer--Einkoch/Einweck/Einmach-Zeit!

Hallo Zusammen!

Nun hab ich endlich auch einen Einkoch-Automaten...
Wie altmodisch, jedoch hat das Gerät schon einige Vorteile: 
- der Platz in der Kühltruhe ist den wichtigen Dingen wie leckerer Eiscreme vorbehalten
- oder Reste vom Zweschgenkuchen- wobei was ist "Rest vom Kuchen"? das ist ja fast wie "Reste der Schokolade"
-und evtl noch ein paar andere Leckereien, das wichtigste wurde ja genannt

Und ich hab das Schätzchen gleichmal ausprobiert, mit Unterstützung eines Freundes (edler Spender der Blutpflaumen) und eines Onkels (Gemüse aus dem eigenen Garten)

So ist entstanden:
Zuccini-Kartoffelsuppe
Tomatensugo
Wachsbohnen eingelegtin Salzlake
Zucchini Relish
Blutpflaumen Grütze
Und dann halt die üblichen Sorten an Marmelade: Erdbeere, Plattpfirsich ( schmecken einfach besser als die normalen Pfirsiche) 
Herzkirsche
Aprikose

Einige Sachen wurden schon getestet und für sehr legger, würzig, wow!, und ähnliche verzückte Ausrufe bewertet.

Nun folgen einige Bilder dazu. Rezepte gibt es gerne auf Nachfragen
Bei den Marmeladen gibts bei mir keine Kompromisse : ich nehme immer den Gelierzucker 1:1. Meiner Meinung nach schmecken die anderen Zusammensetzungen einfach seltsam im "Abgang" Und wenn ich mir schon die Arbeit mache , Marmelade einzukochen, dann soll es auch schmecken. Bis etz hatte sich auch noch nie jemand beschwert...

Auch ist es eine Marmelade ohne Stücke . das kann ich persönlich nicht leiden wenn da zwischendrin so Frucht- Batzen auftauchen
So etz wisst ihr Bescheid
noch einen schönen Sonntag
Lg Sabine
Bildunterschrift hinzufügen









Donnerstag, 23. Juni 2016

schöne Sachen: Teamtreffen bei Gitti

schöne Sachen: Teamtreffen bei Gitti: H allo Zusammen am Samstag war Teamtreffen bei Gitti in der "Bastel-Oase" - leider konnte ich nicht dabei sein. Miene Swaps haben...

Teamtreffen bei Gitti

Hallo Zusammen
am Samstag war Teamtreffen bei Gitti in der "Bastel-Oase" - leider konnte ich nicht dabei sein. Miene Swaps haben es jedoch dorthin geschafft... 
Verwendet habe ich die neuen Stempel Seaside shore, das neue DP Am Meer, die neue Prägeform -Wellen- und meine gute Papierschere für die vielen Fische ausschneiden von Hand, mangels einer Stanze für dieses wunderbare Stempelset.
Auch die putzige Popcorn Box kam zum Einsatz
Und ich konnte es gar nicht glauben- es gibt sogar Fische in Gummibärchen Form - hier in meinem Fall sogar Haie...
Ich hoffe meine Angelbox gefällt euch?


Die Idee dazu hab ich auf Pinterest gesehen- ich weiß leider nicht mehr , bei wem- falls es jemandem einfällt- bitte informiert mich damit ich noch verlinken kann
Eine kreative Zeit 
wünscht euch 
Sabine
Weiter geht's hier http://stempelhandwerk.blogspot.de/

Mittwoch, 1. Juni 2016


Der "Neue" ist da!




Hallo Zusammen,

endlich ist er da - der "Neue"!

Ab sofort könnt ihr aus dem neuen Jahreskatalog von Stampin up bestellen.

Wie? Ihr habt noch keinen?

Dann kommt doch am Freitag den 3.6.2016 ab 18 Uhr hier vorbei.

Ihr könnt einen Katalog mitnehmen, neue Stempel testen, neue Farben mit so klangvollen Namen wie: Pfirsich pur, zarte Pflaume, Flamingo rot, jeansblau und smaragdgrün bestaunen, dazupassende Papiere begutachten und noch vieles mehr.

Ein kleines make& take basteln, sich mit netten Leuten unterhalten und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt

Wo? Pillenreutherstr.125, 90459 Nürnberg

ich freu mich auf euch 
Sabine Ilg




Hallo Zusammen

Ab heute gibts den Neuen...
Der neue Katalog von Stampin up.

Mit so tollen neuen Farben- Smaragdgrün, Jeansblau, Flamingo rot, Pfirsich pur und mein Favorit: zarte Pflaume.

Wer noch eine Katalog möchte- kein Problem
Am 3.6. ab 18 Uhr könnt ihr gerne vorbeikommen und den "neuen" bestaunen.
Ein kleines make & take basteln
Neue Stempel und Stanzen ausprobieren
und nette Leute treffen

Wo? Pillenreutherstr.125, 90459 Nürnberg

Ich freu mich auf euch

Sabine Ilg