Sonntag, 7. Oktober 2012

Schlüssel

Und dann war da noch die Aussage:" ...Johann du weisst ja wo die Schlüssel sind. Such dir doch deinen selber heraus!"

Ja , da standen wir dann und fühlten uns ein wenig wie der Schlüsselmacher im Matrix-Film...








Gottseidank kam dann ein netter Kollege und hat uns mit Tat- und Ratlosigkeit unterstützt und wir konnten mit unserem Schlüssel abziehen.

Bald ist Halloween

Endlich!

Ich habe diesmal Butternut-Kürbis verwendet, war eigentlich gar kein Unterschied zu schmecken, sonst verwende ich Muskatkürbis


Die ersten Halloween Kekse waren ratzfatz verzehrt

Atelier








Wer hätte das gedacht, die kleine Hexe bekommt ein eigenes Atelier!

Seit Anfang Oktober verfügen wir über einen Raum im altenQuelle -Areal, ca. 50 qm groß.

Heute gehts los mit dem befüllen.

Ist natürlich nicht nur Atelier, sondern auch ein zusätzlicher Abstellraum, meine SU Stempelpartys werden in Zukunft hier stattfinden. ( Endlich sitzen alle an einem großen Tisch, gell Mädels?)

 

Samstag, 21. Juli 2012





40. Geburtstag von Mike - Alles liebe und Gute auch auf diesem Weg!

 Brombeer-Cupcakes mit weißer Crispschokolade und Frischkäse Frosting


Vanilla-Cupcakes mit weißen Schokoladenkern Frischkäse Frosting und geeister Johannisbeere


Die Decke ist das Geschenk. Wir hoffen, das es auch dem Geburtstagskind  gefällt...
Mein Mann hat gemeint, wenn nicht, dann nehmen wir sie wieder mit nach Hause! 


 

Montag, 9. Juli 2012

Hier noch die leckeren Kleinigkeiten...

 Dunkle Schoklade, Himbeere und Blattgold dazu etwas Knuspriges nicht näher definierbares, und mein Favorit Mürbteig mit Zitronencreme gefüllt







Forelle entgrätet und mit einer Knoblauch-Kräuterfüllung, sehr aromatisch


Maispoularde gefüllt mit Kräutern dazu ein kleiner Kartoffelspieß




Burger nach eigenen Ideen belegt...

Nachtisch

Sonntag, 8. Juli 2012

Brunch beim Meisterkoch

 das Buffet bog sich fast durch, soviele leckere Speisen und Getränke...



hier gibts flüssigen Salat...


der Nachtisch war superlecker



aber für mich das Beste: Mürbteigtörtchen mit Zitronencreme gefüllt und obendrauf eine Haube aus Baiser, mjam!


auf dem Quelle-Areal

nach dem Brunch ging es dann auf die Dachterasse...



 super Wetter...

 und dazu ein paar Familienbilder...


ein kleiner Rundblick über Nürnberg